Diese Webseite verwendet Cookies. Mit der weiteren Nutzung von LauterNEUES erklären Sie sich damit einverstanden.

Sonntag, 25. Oktober 2020
Login



Geschrieben von Jan Boy Dietrich (Feuerwehr Bad Lauterberg) am 03. Februar 2020
Vereine und Verbände

Jahreshauptversammlung der Jugendfeuerwehr Bad Lauterberg

Rückblick auf 2019 und ein besonderes Geschenk

Die zahlreich erschienenen Jugendlichen
Die zahlreich erschienenen Jugendlichen
Ein selbstgebautes Feuerwehrfahrzeug...
Ein selbstgebautes Feuerwehrfahrzeug...
...als Geschenk für die Betreuer
...als Geschenk für die Betreuer

Am Mittwoch, den 29.01.2020 fand die Jahreshauptversammlung der Jugendfeuerwehr Bad Lauterberg statt. Jugendfeuerwehrwart Daniel Welz begrüßte die Jugendlichen, die zahlreich erschienen waren, die Betreuer, Ortsbrandmeister Bernd Wiedemann, Stadtbrandmeister Klaus-Dieter Schröder und die anwesenden Mitglieder des Kommandos der Feuerwehr Bad Lauterberg, sowie den Abschnittsleiter Nord Martin Dannhauer.


Daniel Welz startete die Versammlung mit einem Rückblick auf das vergangene Jahr 2019 mit vielen Fotos und auch ein paar Anekdoten, die bei Diensten und Veranstaltungen natürlich auch genug auftraten. Einiges ist auch auf dem Instagram-Account der Jugendfeuerwehr Bad Lauterberg zu sehen. (@jugendfeuerwehr_lauterberg). Besondere Ereignisse 2019 waren das Zeltlager im Südsee-Camp (in der Nähe von Soltau), welches sich großer Beliebtheit erfreute und eine Menge Spaß brachte, natürlich auch der Besuch im Heidepark und die vielen anderen Unternehmungen und Spiele. Noch lange wird man an den Besuch des niedersächsischen Ministerpräsidenten Weil bei der Feuerwehr Bad Lauterberg zurückdenken, dieses geschieht nicht oft bei einer Feuerwehr.


Nachwuchs bekam die Jugendfeuerwehr dieses Jahr wieder aus den Reihen der Kinderfeuerwehr, Colin Steinecke und Jermain Pufhal verstärken jetzt das Team. Die Feuerwehranwärterin Giulia Fricke sowie die beiden Feuerwehranwärter Jason Langer und Phillip Spielvogel wurden aus der Jugendfeuerwehr an die aktive Mannschaft übergeben. Als ganz besonderes Geschenk bauten die drei Jugendlichen ein kleines Feuerwehrfahrzeug aus Holz, das als große Überraschung an die Betreuer übergeben wurde, welche im wahrsten Sinne des Wortes erstmal sprachlos waren. Etwas Unterstützung beim Bau und der Materialien erhielten sie von Dombrowskys Campingpark.

Die Wahlen des neuen Kommandos der Jugend durften auch nicht fehlen:
Jugendgruppensprecher: Leon Kumm
Stellvertretender Jugendgruppensprecher: Maxi Wehe
Schriftführer: Maik Morig
Pressewart: Tim Hartmann

In der Vorschlagswahl für die Jugendfeuerwarte wurde Daniel Welz einstimmig wiedergewählt und als sein Vertreter Dustin Pfeffer. Der bisherige Stellvertreter Axel Weinert trat aus beruflichen Gründen nicht an, so sehr er es auch bedauerte. Axel Weinert erhielt von Daniel Welz noch ein kleines Dankeschön für die tolle Zusammenarbeit in den letzen Jahren.



.................................................................................................................................................

Stellenmarkt

Bild der Woche