Diese Webseite verwendet Cookies. Mit der weiteren Nutzung von LauterNEUES erklären Sie sich damit einverstanden.

Freitag, 29. Mai 2020
Login



Geschrieben von PM SoVD am 20. Mai 2020
Vereine und Verbände

Corona und Kurzarbeit: SoVD beantwortet die wichtigsten Fragen

Was Betroffene jetzt wissen müssen

b_590_0_16777215_00_images_stories_com_form2content_p18_f12521_Logo_SoVD.jpeg

In Deutschland sind aufgrund der Corona-Krise mehr als zehn Millionen Beschäftigte in Kurzarbeit. Dabei bestehen für die betroffenen Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer zahlreiche Unsicherheiten rund um das Thema Kurzarbeitergeld. Der Sozialverband Deutschland (SoVD) in Osterode steht deshalb in seinem Beratungszentrum in der Dörgestr. 29 Ratsuchenden bei Fragen kompetent zur Seite.

Wie hoch ist mein Kurzarbeitergeld? Kann ich Geld dazu verdienen? Habe ich zusätzlich Anspruch auf Wohngeld? Diese und viele weitere Fragen stellen sich Beschäftigte, die derzeit von Kurzarbeit betroffen sind. Antworten darauf geben die Beraterinnen und Berater des SoVD in Osterode.

„Viele Regelungen zum Kurzarbeitergeld sind kompliziert, außerdem gibt in dem Bereich immer wieder Anpassungen“, erläutert SoVD-Beraterin Elke Knorr. So hat sich etwa Ende April die Höhe des Kurzarbeitergeldes geändert. Zudem hat der Gesetzgeber erst kürzlich beschlossen, dass alle von Kurzarbeit Betroffenen bis zur vollen Höhe des bisherigen Monatseinkommens hinzuverdienen dürfen. Bisher war dies denjenigen vorbehalten, die in den sogenannten systemrelevanten Berufen tätig sind. „Beim Kurzarbeitergeld gibt es einiges zu beachten. Da den Überblick zu behalten, ist für viele nicht immer einfach“, so Knorr weiter. Deshalb hilft der SoVD mit seiner Expertise an dieser Stelle weiter.

Ratsuchende können sich dafür direkt an den SoVD in Osterode wenden (05522/74788, Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!).


.................................................................................................................................................

Stellenmarkt

Bild der Woche