Diese Webseite verwendet Cookies. Mit der weiteren Nutzung von LauterNEUES erklären Sie sich damit einverstanden.

Dienstag, 01. Dezember 2020
Login



Geschrieben von Joachim Pätzmann, Harzklub Barbis am 16. November 2020
Vereine und Verbände

Sparkasse Osterode am Harz ermöglicht Reparatur des Rasentreckers des Harzklub Barbis

Vereinseinnahmen waren coronabedingt gering ausgefallen

1.Vorsitzender Wolfgang Geisler, Berater der Sparkassenfiliale in Bad Lauterberg Kai Hickmann, Wegewart Andreas Sandau (v.l.)
1.Vorsitzender Wolfgang Geisler, Berater der Sparkassenfiliale in Bad Lauterberg Kai Hickmann, Wegewart Andreas Sandau (v.l.)

Der Harzklub Barbis erhielt kürzlich einen Zuschuss über 480,00 € von der Sparkasse Osterode am Harz für die Instandsetzung des vereinseigenen Rasentreckers. Der Rasentraktor wird seit vielen Jahren zur Pflege des Geländes an der Alten Warte in Barbis eingesetzt. Mittlerweile ist das Gerät in die Jahre gekommen und es bedurfte einer aufwendigen Reparatur, die der Verein wegen fehlender Einnahmen durch den Coronabedingten Ausfall des Wartefestes nicht allein finanzieren konnte.

Dank einer Zuwendung durch die Sparkasse konnte der Trecker instand gesetzt werden und ist somit im kommenden Jahr wieder einsatzbereit. Der 1. Vorsitzende Wolfgang Geisler und der Wegewart Andreas Sandau bedankten sich bei Kai Hickmann, Berater der Sparkassenfiliale in Bad Lauterberg, für die großzügige Spende. 


mt_ignore

.................................................................................................................................................

Stellenmarkt

Bild der Woche