.

Diese Webseite verwendet Cookies. Mit der weiteren Nutzung von LauterNEUES erklären Sie sich damit einverstanden.

Samstag, 28. Januar 2023
Login



Geschrieben von Gordy am 11. Februar 2014
Vereine und Verbände

JHV des RV Wanderlust

Sind die Betriebskosten für die Vereinsräume wirtschaftlich noch weiterhin realisierbar?

b_590_0_16777215_00_images_stories_com_form2content_p18_f1599_352.jpg
von links: H. Kreter, H. Zoubek, H. Perschl
von links: H. Kreter, H. Zoubek, H. Perschl
Hatto Luthien darf seinen Pokal nun behalten
Hatto Luthien darf seinen Pokal nun behalten
Inge Holzigel ehrt Reinhold Fröhlich für 40 Jahre Mitgliedschaft im RVW
Inge Holzigel ehrt Reinhold Fröhlich für 40 Jahre Mitgliedschaft im RVW
Vielen Dank für 16 Jahre als Wanderwart an Helmut Kreter sagen Verein und auch die Wanderfahrer
Vielen Dank für 16 Jahre als Wanderwart an Helmut Kreter sagen Verein und auch die Wanderfahrer


Die 1. Vorsitzende des RV Wanderlust, Inge Holzigel, begrüßte am Montag (10.2.14) gut die Hälfte aller Vereinsmitglieder auf der Jahreshauptversammlung in den Vereinsräumen im Stadthaus. In ihrem Bericht hob sie einerseits die außersportlichen Ereignisse des vergangenen Jahres hervor und gab andererseits eine Vorschau auf die Aktivitäten der kommenden Saison. Erwähnenswert waren dabei unter anderem der Radfahrsonntag für Jedermann und die Ferienpass-Aktion.

Über die RTF-Veranstaltung, die am 1. September 2013 bei guten Wetterbedingungen ausgerichtet wurde, berichtete RTF-Fachwart Heinrich Zoubek. Sein ganz besonderer Dank richtete sich vor allem an die vielen Helfer, die sich bei dieser Veranstaltung, auch wenn sie nicht Mitglied im Verein seien, immer wieder ganz wunderbar einbringen würden. In der RTF-Vereinswertung 2013 erreichte Heinrich Zoubek Platz 1, August Varges Platz 2 und Heinz Perschl Platz 3. Alle drei zusammen belegten in der Mannschaftswertung des Bezirks Braunschweig den 8. Platz.

Auch im Bereich Rad-Wanderfahren, so Fachwart Helmut Kreter, war man im vergangenen Jahr wieder recht erfolgreich gewesen. Er konnte darum auch eine stattliche Anzahl Pokale für die erbrachten Leistungen überreichen. Über 5x gewann Hatto Luthien bereits den Pokal für die meisten Vereinsfahrten und darf ihn nun behalten.
Für jeweils 75 Landesverbandsfahrten erhielten Jochen March und Norbert Wettmarshausen, für 25 Landesverbandsfahrten Heinrich Zoubek eine Urkunde vom Landesverband Niedersachsen. Ganz besonders erfreulich sei auch wieder die Teilnahme an der Bundeswanderfahrt, es ging diesmal nach Cottbus, gewesen.

Auch Mountainbike-Fachwart Norbert Schmidt hatte im letzten Jahr einige Touren angeboten und sich jetzt für die kommende Saison so einiges Neue überlegt.

Der Bericht des Kassenwartes Ekkehard Rögener zeigte eine leicht positive Bilanz, mit einem geringen Überschuss und führte nach Antrag der Kassenprüfer zur einstimmigen Entlastung des gesamten Vorstandes. Als besonders kostenintensiv, dies machte Rögener deutlich, würden sich die von der Stadt erhobenen Betriebskosten für die Vereinsräume erweisen. Man müsse sich wirklich Gedanken machen, wie lange ein Erhalt der Räume im Stadthaus noch wirtschaftlich realisierbar sei.

Wahlergebnisse: Inge Holzigel (1. Vorsitzende), Ekkehard Rögener (Schatzmeister), Norbert Schmidt (Fachwart Wanderfahren), Heinrich Zoubek (Fachwart Radtouristik „RTF“). Als neuer Kassenprüfer wurde Reinhold Fröhlich gewählt.

Ehrungen: Für seine 40jährige Vereinszugehörigkeit im RV Wanderlust wurde Reinhold Fröhlich mit einem Präsent und einer Urkunde mit Nadel geehrt.

Für seine 16jährige Vereinstätigkeit als „Fachwart Wanderfahren“ wurde Helmut Kreter, der sein Amt aus gesundheitlichen Gründen aufgeben musste, vom Verein aber ganz besonders auch von „seinen“ Wanderfahrern geehrt und ausgezeichnet. Natürlich wird er seinem Nachfolger, Norbert Schmidt, weiterhin mit Rat und Tat zur Seite stehen.

Die Sitzung endete mit einem leckeren Imbiss in gemütlicher Runde.
.................................................................................................................................................

Bild der Woche