.

Diese Webseite verwendet Cookies. Mit der weiteren Nutzung von LauterNEUES erklären Sie sich damit einverstanden.

Donnerstag, 07. Juli 2022
Login



Geschrieben von Klaus-Dieter Jahn TCBL am 18. April 2014
Vereine und Verbände

Otto-Herbst-Doppelturnier im 31. Jahr

Der Vorstand freut sich auf möglichst viele Zuschauer und Gäste

Seit 31 Jahren organisiert Otto Herbst das Doppelturnier. “Es kann wieder losgehen”.
Seit 31 Jahren organisiert Otto Herbst das Doppelturnier. “Es kann wieder losgehen”.
v.lks: Roland Stahl –2.Vors. , Otto Herbst, Jürgen Sablotny Sieger 2013, Jürgen Breitenstein –2.-, Hartmut Reinbender 3. 2013
v.lks: Roland Stahl –2.Vors. , Otto Herbst, Jürgen Sablotny Sieger 2013, Jürgen Breitenstein –2.-, Hartmut Reinbender 3. 2013

Der Bad Lauterberger Tennisclub beginnt die Saison 2014 mit einem Traditionsturnier auf der “frisch erstellten” Clubanlage im Kurpark. Otto Herbst organisiert zum 31. Mal “sein Doppel-Senioren-Turnier”.

Die Einladungen nimmt der Senior des Clubs willkürlich vor. “Ich freue mich über jede Zusage”, so Otto Herbst. 16 Spieler haben ihm diesmal die Teilnahme zugesichert und so wird am Freitag, dem 24.4.2014, um 11:00 Uhr der Wettstreit um den Wanderpokal beginnen.

Der Sieger der letzten beiden Jahre, Jürgen Sablotny, muss leider verletzungsbedingt passen. So gibt es vielleicht eine neue Siegerplakette auf dem ewigen Wanderpokal.

Sportkameraden aus dem eigenen Verein, aus Scharzfeld, Barbis, Walkenried und aus Nordhausen werden in 6 Runden über insgesamt 2,5 Stunden um Siegerpunkte kämpfen bevor gegen 16:00 Uhr der Organisator die Sieger verkünden wird. Der Vorstand freut sich über Zuschauer und Gäste, zumal das renovierte Clubheim rechtzeitig fertig geworden ist und sich die Clubwirtin Iso Voges auf regen Betrieb eingerichtet hat. Gleich am Samstag und Sonntag steht die Tennisanlage den ganzen Tag für Gäste, Besucher und Aktive offen, denn dann heißt es: “Bad Lauterberg spielt Tennis“.


.................................................................................................................................................

Bild der Woche