Diese Webseite verwendet Cookies. Mit der weiteren Nutzung von LauterNEUES erklären Sie sich damit einverstanden.

Freitag, 21. Februar 2020
Login



Geschrieben von PM Sparkasse Osterode am Harz am 13. Juni 2016
Wirtschaft

Ralf Kröger neues Vorstandsmitglied

Zum 1. Juli 2016 gibt es einen Wechsel im Vorstand der Sparkasse Osterode am Harz

Veränderung im Vorstand der Sparkasse (von links): Nachfolger Ralf Kröger, Vorstandsvorsitzender Thomas Toebe und Vorgänger Uwe Hacke.
Veränderung im Vorstand der Sparkasse (von links): Nachfolger Ralf Kröger, Vorstandsvorsitzender Thomas Toebe und Vorgänger Uwe Hacke.

Ralf Kröger rückt zum 1. Juli 2016 in den Vorstand der Sparkasse Osterode am Harz auf und tritt damit die Nachfolge von Vorstandsmitglied Uwe Hacke an. Dieser wurde bereits Mitte letzten Jahres zum Vorstandsvorsitzenden der Sparkasse Duderstadt berufen und wird seine Tätigkeit dort ebenfalls zum 1. Juli aufnehmen.

„Die Ernennung von Ralf Kröger zum Vorstandsmitglied ist vor allem im Interesse der Sparkasse und unserer Kunden“, sagte der Vorstandsvorsitzende Thomas Toebe im Rahmen einer kleinen Feierstunde. Diese nahm er gleichzeitig zum Anlass, dem bisherigen Vorstandsmitglied Uwe Hacke für die langjährige partnerschaftliche Zusammenarbeit im Vorstand zu danken und ihm für seine neue verantwortungsvolle Aufgabe als Vorstandsvorsitzender bei der Sparkasse Duderstadt viel Erfolg und eine glückliche Hand bei all seinen Entscheidungen zu wünschen.

 

Kröger: Fühle mich in der „Region der beigen Hosen“ sehr wohl

Ralf Kröger (51) ist Diplom-Kaufmann und stammt aus Ratzeburg. Er war lange Jahre bei den Sparkassen in Bordesholm und Ludwigslust tätig. Im Jahr 2006 hat er die Aufgaben des Bereichsdirektors Kredit bei der Sparkasse Osterode am Harz übernommen. Im Februar 2007 wurde er zum Vorstandsvertreter bestellt und ist seitdem bereits eng in die Aufgaben der Geschäftsleitung eingebunden.

Sein Ziel ist, die Zukunftsfähigkeit der Sparkasse Osterode am Harz mit zu gestalten und deren Marktführerschaft auch vor dem Hintergrund aufsichtsrechtlicher Vorgaben und trotz der Belastungen durch das Niedrigzinsniveau weiterhin zu sichern. In den zurückliegenden zehn Jahren hat er sowohl die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter als auch viele Kunden der Sparkasse schon intensiv kennen gelernt.

Ralf Kröger wohnt in Katzenstein. Zu seinen Hobbys zählt der Segelsport. Darüber hinaus ist er in verschiedenen Vereinen ehrenamtlich tätig und fühlt sich nach eigenen Angaben in der „Region der beigen Hosen“ sehr wohl.


.................................................................................................................................................

Bild der Woche