Diese Webseite verwendet Cookies. Mit der weiteren Nutzung von LauterNEUES erklären Sie sich damit einverstanden.

Montag, 22. April 2019
Login



Geschrieben von PM - Firouz Vladi am 16. April 2019.
Notizen

Wanderung im „Alten Stolberg“

Sonntagswanderung in der Gipskarstlandschaft

Uvala im Alten Stolberg
Uvala im Alten Stolberg


Am Ostersonntag, dem 21. April 2019, können Sie die Diplomgeologen Reinhard und Christel Völker, Rottleberode, auf einer Frühjahrswanderung durch das Gipsmassiv des Alten Stolbergs begleiten.
Die etwa dreistündige Wanderung führt von der Kalkhütte durchs größte Uvala des Südharzes, die Saugasse, bis zum Gipswerk und in einer großen Schleife durch den Alten Stolberg wieder zurück; eine Wanderung voller Karsterscheinungen wie Dolinen, Erdfälle, Uvalas und Karstquellen.
Treffpunkt ist um 14:00 Uhr am Parkplatz zur „Kalkhütte“ bei Urbach. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Die Teilnahme erfolgt auf eigene Gefahr. Bitte festes Schuhwerk, etwas Kondition - weil bergauf - und geeignete Kleidung!
Weitere Details zum Karstwanderweg und zu weiteren Wandervorschlägen, zur Gipskarstlandschaft Südharz stehen mit weit über 2.700 Seiten im Internet unter www.karstwanderweg.de.
.................................................................................................................................................

Bild der Woche