Diese Webseite verwendet Cookies. Mit der weiteren Nutzung von LauterNEUES erklären Sie sich damit einverstanden.

Samstag, 20. Juli 2019
Login



Geschrieben von PM am 08. Juli 2019.
Notizen

Beratung zu BAföG und Elterngeld am Standort Osterode eingeschränkt

Anträge liegen vor Ort aus und können dort abgegeben werden

notiz.jpg


Die Beratung zu den Themen BAföG und Elterngeld am Standort Osterode am Harz steht bis auf weiteres nur eingeschränkt zur Verfügung. Die Beratungsstellen sind für den Publikumsverkehr momentan nicht geöffnet. Der Grund sind personelle Engpässe.
Anträge auf Elterngeld oder Leistungen nach dem Bundesausbildungsförderungsgesetz (BAföG) liegen auf den Informationsständern im Kreishaus Osterode aus. Bei Fragen zu den Anträgen stehen die Beschäftigten der Kreisverwaltung am Standort Göttingen für telefonische Auskünfte zur Verfügung (Kontaktdaten s. u.). Ausgefüllte Anträge können an der Information abgegeben werden. Die Kreisverwaltung bittet um Verständnis.

Kontaktdaten der Ansprechpartnerinnen für telefonische Anfragen:

BAföG:
Frau Vollmer 0551 525-2199
Frau Vieth 0551 525-2315
Frau Strüber 0551 525-2295

Elterngeld:
Frau Holder 0551 525-2294
Frau Scheffler 0551 525-2561
Frau Nußbaum 0551 525-2297

mt_ignore

.................................................................................................................................................

Bild der Woche