Freitag, 19. Januar 2018


Geschrieben von PM am 21. Dezember 2017.
Notizen

„Kulturbonus Südniedersachsen“ für die Jahre 2018/19 erschienen

b_350_217_0_10___images_stories_bildarchiv_notiz.jpg

Zum zehnten Mal ist jetzt die Broschüre „Kulturbonus Südniedersachsen“ erschienen. 96 Kultureinrichtungen haben sich darin zusammengeschlossen und machen dem Käufer der Broschüre ein ganz besonderes Angebot: eine Ermäßigung des Eintrittspreises um 50 Prozent beziehungsweise „2 für 1“. Sie möchten damit dazu einladen, das vielfältige Kulturangebot der Region Südniedersachsen zu entdecken.

Südniedersachsen – das bedeutet von Hann. Münden im Süden bis Buchhagen im Norden, von Fürstenberg im Westen bis Walkenried im Osten sind Kulturveranstalter im Heft vertreten. Sie decken alle Sparten ab, von Theater über Musik bis zum Kabarett. Insbesondere viele kleine aber feine Kulturinitiativen werden auf einer Doppelseite vorgestellt.

Herausgegeben wird die Broschüre vom Landschaftsverband Südniedersachsen, einem kommunalen Verband, der die Kultur in der Region Südniedersachsen fördert. Und da zur Förderung auch das Bekanntmachen gehört, bietet der Kulturbonus eine wunderbaren Überblick über die Kultur Südniedersachsens.

Für zehn Euro Schutzgebühr ist das Gutscheinheft in den Touristinformationen in Südniedersachsen, vielen Buchhandlungen, bei vielen teilnehmenden Kultureinrichtungen und direkt beim Herausgeber, dem Landschaftsverband Südniedersachsen e.V. (Telefon 0551 / 63 44 32 64) erhältlich.

Weitere Infos, alle teilnehmenden Einrichtungen und Verkaufsstellen sowie Bestellmöglichkeit auch unter www.kulturbonus.info (externer Link).


REWE Weitzel Bad Lauterberg Lieferservice

.................................................................................................................................................


Stellenmarkt

Blaulicht

Bild der Woche