Diese Webseite verwendet Cookies. Mit der weiteren Nutzung von LauterNEUES erklären Sie sich damit einverstanden.

Donnerstag, 21. Juni 2018

b_590_590_16777215_00___images_stories_com_form2content_p11_f8447_206.jpg
.................................................................................................................................................

Jägerschaft Osterode: „Tag der offenen Tür“

Am Samstag, den 23. Juni 2018
Uhrzeit: 14.00 bis 19.00 Uhr
Ort: Schießstand Aschenhütte

Die Jägerinnen und Jäger der Jägerschaft Osterode freuen sich darauf, viele Gäste auf ihrem Schießstand zum „Tag der offenen Tür“ begrüßen zu dürfen.

Jörg Lüddeke und Andre Lagocki erklären allen Interessierten die verschiedenen jagdlichen Schießdisziplinen. Sie können anschließend selbst mit der Büchse auf die Scheibe mit dem Rehbock oder mit der Flinte auf Wurfscheiben schießen. Eine besondere Herausforderung ist das Schießen auf den laufenden Keiler auf der neuen Anlage der Jägerschaft. Ein Jagdschein ist für dieses Übungsschießen nicht erforderlich. Alle Teilnehmer am Schießen müssen allerdings vor Beginn einen entsprechenden Versicherungsschutz bei der Anmeldung zum Schießen erwerben. Zusätzlich kann mit der Laserschießanlage der Reservistenkameradschaft Hörden das jagdliche Schießen geübt werden.

Außerdem wird das Infomobil der Jägerschaft mit Exponaten der heimischen Wildarten auf dem Schießstandgelände vertreten sein. Einen Einblick in das jagdliche Brauchtum gibt das Jagdhornbläsercorps der Jägerschaft Osterode, das mit verschiedenen Jagdsignalen und Märschen zum Gelingen dieser Veranstaltung beitragen wird.


b_300_0_16777215_00___images_stories_com_form2content_p11_f8447_208.jpg b_300_0_16777215_00___images_stories_com_form2content_p11_f8447_210.jpg

.................................................................................................................................................

Blaulicht

Bild der Woche