.

Diese Webseite verwendet Cookies. Mit der weiteren Nutzung von LauterNEUES erklären Sie sich damit einverstanden.

Donnerstag, 02. Dezember 2021
Login


Geschrieben von Gordy am 19. Dezember 2014
Gordy's

Lauter Lichter

Joachim Pätzmanns aktuelle Fotoserie

Weihnachts-Pyramide in Bad Lauterberg
Weihnachts-Pyramide in Bad Lauterberg

Ohne Licht bliebe die Nacht ewig finster.

Natürliche Lichtquellen wie Sonne, Mond und Sterne befähigen uns aber auch in der Dämmerung und in der Dunkelheit etwas zu erkennen.
Durch die Erfindung und Erschaffung von künstlichen Lichtquellen (zum Beispiel Kerzen, Talglichter, Glühlampen, …) ist es den Menschen möglich, auch bei extremer Finsternis  Licht ins Dunkle zu bringen.
Lichter weisen uns Wege, warnen uns vor Gefahren, bringen uns Helligkeit und Wärme in dunklen Stunden.

Meine neue Fotoserie „Lauter Lichter“ zeigt eine Auswahl von  natürlichen und künstlichen Lichtquellen.

Joachim Pätzmann


Eine kleine Weihnachtsgeschichte

Vier Kerzen brennen am Adventskranz. Es war still. So still, dass man hörte, wie die Kerzen anfingen zu sprechen.
Die erste Kerze seufzte und sagte: “Ich heiße Frieden. Mein Licht leuchtet, aber die Menschen halten keinen Frieden, sie wollen mich nicht.“
Ihr Licht wurde immer kleiner und verlosch.

Die zweite Kerze flackerte und sagte:“ Ich heiße Glauben. Aber ich bin überflüssig. Die Menschen wollen von Gott nichts wissen. Es hat keinen Sinn mehr, dass ich brenne.“
Ein Luftzug wehte auch die zweite Kerze aus.

Leise und sehr traurig meldete sich nun die dritte Kerze zu Wort. „Ich heiße Liebe. Ich habe keine Kraft mehr zu brennen. Die Menschen sehen nur sich selbst und nicht die anderen, die sie liebhaben sollen.“
Mit einem letzten Aufflackern war auch dieses Licht ausgelöscht.

Da kam ein Kind in das Zimmer und sagte:“ Ach ihr sollt doch brennen und nicht aus sein!“ und es weinte fast.

Da meldete sich die vierte Kerze zu Wort und sagte: “Hab keine Angst! Solange ich brenne, können wir auch die anderen Kerzen wieder anzünden. Ich heiße Hoffnung.“

Mit einem Streichholz nahm das Kind Licht von dieser Kerze und zündete die anderen Kerzen an.

- Quelle unbekannt -


.................................................................................................................................................

Bild der Woche