.

Diese Webseite verwendet Cookies. Mit der weiteren Nutzung von LauterNEUES erklären Sie sich damit einverstanden.

Freitag, 21. Januar 2022
Login


Geschrieben von Gordy am 31. Mai 2013
Gordy's

Milzkraut & Vergissmeinnicht

Joachim Pätzmann berichtet über Wildblumen der Region.

Miltkraut
Miltkraut
Vergissmeinnicht
Vergissmeinnicht

Milzkraut - Aufgrund der milzähnlichen Laubblätter erhielt dieses Steinbrechgewächs seinen Namen und es soll im Mittelalter als Heilpflanze bei Erkrankungen der Milz eingesetzt worden sein.

Blütezeit: März-Juni

 
Vergissmeinnicht - Schon der Name dieses blau blühenden Rauhblattgewächses soll uns daran erinnern, sie nicht zu vergessen.

Blütezeit: Mai-Juni


Textvorgabe und Fotos: Joachim Pätzmann


.................................................................................................................................................

Bild der Woche