Diese Webseite verwendet Cookies. Mit der weiteren Nutzung von LauterNEUES erklären Sie sich damit einverstanden.

Sonntag, 20. Oktober 2019
Login


 Geschrieben von Marisa L. und Mette M. am 01. Oktober 2019
KGS - Insider

Insekten sterben, nein danke!

Projektwoche 2019 an der KGS Bad Lauterberg

Schüler beim Bau eines Insektenhotels.
Schüler beim Bau eines Insektenhotels.
b_300_0_16777215_00_images_stories_com_form2content_p12_f11069_KGS-Insider_2019_Insekten_b.JPG

Das Projekt ,,Insekten sterben, nein danke!“ fand im Bio-Raum 2 statt, teilweise wurde aber auch im Werkraum gewerkelt. Geleitet wurde das Projekt von Frau Phillips und Frau Andreae, sie würden das Projekt immer wieder leiten, weil es ihnen wichtig ist, Umweltbewusstsein zu vermitteln. Die elf Schüler aus den Jahrgängen 6 bis 8 recherchierten über Insekten, erstellten Plakate, schauten Filme über Insekten, bauten Insektenhotels und pflanzten Bäume ein. Die Lehrer gaben an die Schüler Umweltbewusstsein weiter.

Das Projekt traf sich von der ersten bis zur fünften Stunde. Für das Insektenhotel benötigten die Teilnehmer viele Materialien. Die Schüler hatten am meisten Spaß beim Bauen des Insektenhotels.

 

Ein Artikel der „KGS-Insider“, der Projektwochenzeitung der KGS.

Die Projektwoche 2019 an der Kooperativen Gesamtschule Bad Lauterberg findet vom 26. September bis 1. Oktober statt. Es gibt wieder viele unterschiedliche Projektgruppen – sie haben künstlerisch-musische oder sportliche Schwerpunkte, erkunden gesellschaftliche Fragestellungen wie Umwelt- und Klimaschutz, widmen sich der Schulgemeinschaft, schaffen Kulinarisches oder machen eigene Veröffentlichungen.

Präsentation der Ergebnisse, mit Verkostungsangeboten: Dienstag, 01.10.2019, 16 bis 19 Uhr.

Alle Artikel der aktuellen ProWo-Zeitung gibt es hier.

Sie suchen Artikel von den Projektwochen 2018 und 2017 (kein bestimmtes Thema), 2016 („Wir können was bewegen“), 2015 (KernGeSund) oder 2014 (Menschenrechte)? Einfach im Suchfeld rechts oben „KGS-Insider“ eingeben und im Archiv stöbern.
.................................................................................................................................................

Bild der Woche