.

Diese Webseite verwendet Cookies. Mit der weiteren Nutzung von LauterNEUES erklären Sie sich damit einverstanden.

Freitag, 19. April 2024
Login



Geschrieben von Daniel Schwarz am 11. März 2023
Aktuell

Schwerer Verkehrsunfall zwischen Barbis und Bartolfelde

Junge Frau unter PKW eingeklemmt

Fotos: Feuerwehr Osterhagen
Fotos: Feuerwehr Osterhagen
Chris_44_VU_Barbis_-_Bartolfelde_11032023.jpg

Am Samstag, 11.03.2023 gegen 10:45 Uhr kam es zwischen Barbis und Bartolfelde zu einem schweren Verkehrsunfall. Eine junge Frau prallte frontal gegen einen Baum und wurde unter dem PKW eingeklemmt.

Neben der Polizei Bad Lauterberg waren ein Rettungswagen und das Notarzt-Einsatz-Fahrzeug vom ASB Barbis sowie die Lauterberger Orts-Feuerwehren im Einsatz.

Die Ortswehren Barbis und Osterhagen unterstützten den Rettungsdienst und führten die technische Rettung durch, während die Bartolfelder Feuerwehr die Verkehrssicherung übernahm. Der Rüstzug der Lauterberger Feuerwehr stand in Bereitstellung.

Nach der medizinischen Erstversorgung wurde das verunfallte Fahrzeug mit hydraulischem Rettungsgerät angehoben und die Patientin befreit.

Mit vereinten Kräften wurde die schonende Rettung der Verunfallten durchgeführt. Der Göttinger Rettungshubschrauber Christoph 44 flog sie in ein Traumazentrum.

Für die Rettungsarbeiten war die Straße zwischen Barbis und Bartolfelde voll gesperrt.


.................................................................................................................................................

Bild der Woche