.

Diese Webseite verwendet Cookies. Mit der weiteren Nutzung von LauterNEUES erklären Sie sich damit einverstanden.

Freitag, 24. Mai 2024
Login



Geschrieben von ski am 15. Dezember 2023

Aktuell

Glühweinspezialitäten und Suppe am Samstag - für den guten Zweck

Der Rotary-Club Bad Lauterberg-Südharz verkauft noch bis 22.12. in der Hauptstraße Glühwein und mehr

Die Mitglieder des Rotary-Clubs Bad Lauterberg-Südharz engagieren sich wieder zugunsten der "End Polio Now"-Aktion
Die Mitglieder des Rotary-Clubs Bad Lauterberg-Südharz engagieren sich wieder zugunsten der "End Polio Now"-Aktion

Ein fester Bestandteil der Vorweihnachtszeit in der Bad Lauterberger Hauptstraße ist der Glühweinstand der Rotarier. Vor etlichen Jahren wurde noch unter einem Pavillon ausgeschenkt, jetzt ist man längst stilecht in einer gemütlichen Holzhütte, um roten und weißen Glühwein, Kinderpunsch und Spezialitäten von Schierker Feuerstein auszuschenken. Und am morgigen Samstag kann man außerdem eine leckere Suppe erwerben. Die Mitglieder des Rotary-Clubs Bad Lauterberg-Südharz besetzen die Hütte am Samstag von 11-19 Uhr. Am Sonntag, den 3. Advent bleibt der Glühweinstand geschlossen, aber in der Woche vor Weihnachten wird er täglich von 15-19 Uhr besetzt sein. Letztmalig öffnet der Glühweinstand am Freitag, den 22.12. bis 19 Uhr.

Die Rotarier haben mit dem Glühweinverkauf im vergangenen Jahr 4.000 Euro zugunsten der Aktion "End Polio Now" eingenommen und hoffen, das auch in diesem Jahr zu schaffen, erklärt Oliver Eckstein.  Dabei bleiben die Preise übrigens mit 3,50 € gleich wie in den Vorjahren. Besonders unterstützt wird der Rotary-Club dabei durch Florian Mangold. Zu finden ist der Stand vor dem Modehaus Rudolphi und eignet sich daher bestens, um eine kleine Pause beim Weihnachtsshopping einzulegen.

"End Polio Now" ist das größte Projekt, dass Rotary International jemals angepackt hat. Die Anstrengungen, die Welt von Poliomyelitis, früher Kinderlähmung genannt, zu befreien, laufen seit 1985. Inzwischen ist es gelungen, die Zahl der Länder, in denen die Infektionskrankheit auftritt, von damals 125 auf nur noch zwei zu reduzieren. Nur in Pakistan und Afghanistan ist das Virus noch nicht ganz verschwunden. Wenn dieses Ziel gelingt, wird Polio nach den Pocken die zweite Infektionskrankheit sein, die durch Impfungen vollständig ausgerottet werden konnte.

 


.................................................................................................................................................

Bild der Woche