.

Diese Webseite verwendet Cookies. Mit der weiteren Nutzung von LauterNEUES erklären Sie sich damit einverstanden.

Samstag, 25. Mai 2024
Login



Geschrieben von PM Verkehrswacht Bad Lauterberg am 28. Februar 2024
Aktuell

Neue Mitstreiter für wichtige ehrenamtliche Tätigkeiten benötigt

Verkehrswacht Bad Lauterberg sucht dringend Nachwuchs

Fotos: Verkehrswacht
Fotos: Verkehrswacht
03_Lotsen_Jugendarbeit-800x508.jpg 05_SHT_Pkw2_800x500px.jpg

Die Verkehrswacht Bad Lauterberg sucht dringend neue Mitglieder, die sich auch aktiv an der wichtigen ehrenamtlichen Arbeit der Verkehrs-Unfallprävention beteiligen. Gesucht werden laut dem 1. Vorsitzenden der Verkehrswacht Bad Lauterberg, Axel Ludwig, interessierte Personen aus Bad Lauterberg und der näheren Umgebung, die Freude an einer ehrenamtlichen Arbeit im Dienste der Verkehrssicherheit haben.

Derzeit zählt die Verkehrswacht Bad Lauterberg noch 54 Mitglieder, die in der Regel die Arbeit der Verkehrswacht eher finanziell unterstützen. Aber in der Verkehrssicherheitsarbeit gibt es eine Vielzahl von Möglichkeiten und Projekten, die vor Ort durchgeführt werden können. Dabei gibt es keinerlei Verpflichtungen, alle Aktionen und Projekte zu übernehmen. Jeder kann seinen Zeitaufwand selbst festlegen und nach seinen eigenen Fähigkeiten und Prioritäten mitwirken. Unterstützung bekommt man außer von der Landesverkehrswacht Niedersachsen auch von benachbarten Verkehrswachten im Landkreis Göttingen und vom Gebietsbeauftragten Dirk Hitzing. Laut Hitzing besteht für die Verkehrswacht Bad Lauterberg durchaus die Gefahr, dass deren Aktivitäten sich stark reduzieren oder gar die Auflösung zu befürchten ist, wenn nicht kurzfristig neue aktive Mitglieder gefunden werden.

Es bietet sich für neue Mitglieder die Möglichkeit, an Aktionen in Kindergärten, Schulen oder auch Senioren-Vereinigungen teilzunehmen und hier Verkehrssicherheits-Präventions-Arbeit zu leisten. Fahrsicherheits-Trainings, „Fit im Auto“-Veranstaltungen für Senioren, Aktionen zum Schulbeginn, Verkehrserziehung in Kindergärten oder Aktivitäten zur Vermeidung von Unfällen durch Wildwechsel usw. sind, zum Teil in Kooperation mit Nachbar-Verkehrswachten, machbar. Auch der kurzfristige „Aufstieg“ in den Vorstand der Verkehrswacht ist durchaus möglich.

Sollte Interesse an dieser Aufgabe bestehen, so wenden sich Interessenten, männlich oder weiblich, egal welchen Alters, bitte an den 1. Vorsitzenden der Verkehrswacht Bad Lauterberg, Axel Ludwig, erreichbar unter 05524931869, den Gebietsbeauftragten der Landesverkehrswacht, Dirk Hitzing, Telefon 0171-7103647 oder Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder direkt an die Landesverkehrswacht Niedersachsen, Herrn Tim Hey, unter der Telefonnummer 0511-35772688 bzw. Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!  Alle drei Herren geben gerne Auskunft zur Arbeit der Verkehrswacht bzw. beantworten Ihre Fragen.


.................................................................................................................................................

Bild der Woche