.

Diese Webseite verwendet Cookies. Mit der weiteren Nutzung von LauterNEUES erklären Sie sich damit einverstanden.

Dienstag, 27. Februar 2024
Login



Geschrieben von PM am 10. Juli 2014
Aktuell

Drei Verletzte bei zwei Verkehrsunfällen

Frontalzusammenstoß bei Bad Sachsa, Motorrad-Unfall bei Sieber

Erstversorgung beim Unfall bei Sieber.
Erstversorgung beim Unfall bei Sieber.

Bei zwei Verkehrsunfällen hat es am Mittwoch (09.07.2014) mehrere Verletzte gegeben. Zunächst stießen am Nachmittag gegen 16.30 Uhr auf der Landesstraße L 604 im Bereich der oberen Abfahrt nach Bad Sachsa zwei Pkw frontal zusammen. Dabei wurden beide Fahrer verletzt, sie mussten ins Herzberger Krankenhaus eingeliefert werden. Einer der Fahrer wurde in seinem Wagen eingeklemmt und musste von der Feuerwehr mit technischem Gerät befreit werden. Der Rettungsdienst war mit zwei Rettungswagen und Notarzt im Einsatz. Die Polizei leitete für die Rettungsarbeiten eine Vollsperrung ein.

Direkt im Anschluss kam es auf der L 521 hinter Sieber gen St. Andreasberg zu einem Motorrad-Unfall. Der schwer verletzte Fahrer wurde nach Versorgung vor Ort im Rettungswagen mit Notarzt nach Seesen in die Schildautalklinik transportiert.


.................................................................................................................................................

Bild der Woche