.

Diese Webseite verwendet Cookies. Mit der weiteren Nutzung von LauterNEUES erklären Sie sich damit einverstanden.

Mittwoch, 29. Mai 2024
Login



Geschrieben von ski am 15. September 2015
Aktuell

Familientag bei der Exide

Am Sonntag durften die Angehörigen mal hinter die Kulissen schauen

371.jpg
Foto: Dieter Pfeiffer
Foto: Dieter Pfeiffer
Auch eine Attraktion: die Carrera-Bahn
Auch eine Attraktion: die Carrera-Bahn
Der Kinderschutzbund schminkte wieder im Akkord.... Foto: Dieter Pfeiffer
Der Kinderschutzbund schminkte wieder im Akkord.... Foto: Dieter Pfeiffer

"Und wo genau arbeitest du?" Am vergangenen Sonntag öffnete die Exide ihre Tore für die Angehörigen der Mitarbeiter - und Hunderte kamen, um mal einen Blick hinter die Kulissen zu werfen. Schließlich bleiben die Werkstore sonst für Aussenstehende verschlossen. Dabei gibt es viel zu sehen auf dem riesigen Betriebsgelände. Auf einem Rundgang durch Werk 1 und Werk 2 war zu sehen, wie die riesigen Batterien gefertigt, geladen und verpackt werden. Dazu waren extra Informationsinseln aufgebaut, die den Produktionsprozess erläuterten. Aber am meisten interessierte die vielen Besucherkinder ohnehin der jeweilige Arbeitsplatz von Papa oder Mama. Werksleiter Alvaro Camarillo kann sich über den erfolgreichen Familientag freuen, bei dem natürlich auch gleich für die Ausbildung bei der Exide geworben wurde. Und die Veranstaltung war auch gleich so eine Art kleines Jubiläum - das Werk im Odertal besteht nunmehr seit 70 Jahren.

Die Familien freuten sich derweil an der Verpflegung, die von allen Ortsfeuerwehren organisiert wurde. Der Andrang war so groß, dass zwischenzeitlich sogar die Pommes ausgingen....aber Feuerwehrleute sind natürlich flexibel und so organisierten sie kurzerhand bei den örtlichen Gastronomen Nachschub.

Die Kinder wurden außerdem noch vom Kinderschutzbund mit Spielen und Kinderschminken unterhalten, und auch die beliebte Hüpfburg kam zum Einsatz.


.................................................................................................................................................

Bild der Woche