.

Diese Webseite verwendet Cookies. Mit der weiteren Nutzung von LauterNEUES erklären Sie sich damit einverstanden.

Freitag, 19. April 2024
Login



Geschrieben von ski am 24. Mai 2015
Aktuell

Brötchenkonfekt und Muffins....

...buken die Kratzbürsten bei der Bäckerei Blaß

371.jpg
Ran an den Teig....
Ran an den Teig....
...und genau abwiegen....
...und genau abwiegen....
....schön verzieren....
....schön verzieren....
...lecker!
...lecker!

Genau 70 Gramm Teig müssen abgewogen werden, damit die Muffins nicht aus dem Schälchen quellen: das übten die Mädchen bei der Aktion des Mädchencafés Kratzbürste diese Woche. Und das Rezept wurde auch gleich aufgeschrieben. Rund 20 Mädchen waren dabei, und ließen sich von Bäckermeister Daniel Blaß dabei helfen, die allerleckersten Muffins zu machen. Und leckeres Brötchenkonfekt gab es noch dazu: Minibrötchen mit Sesam, Mohn oder Körnermischung drauf. Und wenn aus Versehen ein paar Schoko- oder Zuckerstreusel auf den Brötchen anstatt auf den Muffins landen? Halb so wild - denn das, was man selbst gemacht hat, schmeckt auf alle Fälle. Während der Geh- und Backzeit ging es für die Mädels mit ihren Betreuerinnen Renate Wirth und Inge Holzigel raus auf den benachbarten Spielplatz.

Nach den Weihnachtsplätzchen und dem Osterkranz waren die Muffins schon die dritte Back-Aktion des Mädchencafés bei der Bäckerei Blaß. Dementsprechend hatten die kleinen Bäckerinnen teilweise schon Routine und kannten sich aus: Händewaschen, Schürze umbinden, und ran an den Teig. Und bestimmt war das Mädchencafé nicht zum letzten Mal zu Gast in der Backstube.....

Bilder: Inge Holzigel/ski


.................................................................................................................................................

Bild der Woche