.

Diese Webseite verwendet Cookies. Mit der weiteren Nutzung von LauterNEUES erklären Sie sich damit einverstanden.

Freitag, 24. Mai 2024
Login



Geschrieben von Gordy am 22. Dezember 2013
Kirchen

Und was war mit Tee?

Besinnliche Stunde in der St. Andreas-Kirche

Eine fröhliche Kantorin Peppler mit ihrem Singkreis
Eine fröhliche Kantorin Peppler mit ihrem Singkreis
Der Männergesangverein Osterhagen sang stimmungsvolle Weihnachtslieder
Der Männergesangverein Osterhagen sang stimmungsvolle Weihnachtslieder
Solistin Anna Marjana Hosten
Solistin Anna Marjana Hosten
St. Andreas Posaunenchor
St. Andreas Posaunenchor


Lieder, Texte und, zum Bedauern vieler Besucher, diesmal leider kein Tee - die besinnliche Stunde in der St. Andreas-Kirche am Samstag vor dem 4. Advent stimmte die Besucher trotzdem wieder ganz wunderbar auf das unmittelbar bevorstehende Weihnachtsfest ein. Lesungen von Pastor i. R. Helmut Sassenberg und Kantorin Dorothea Peppler begleiteten die Liedbeiträge des St. Andreas-Singkreises und des Männergesangvereins Osterhagen. Anna Marjana Hosten beeindruckte mit dem Sopran-Solo „Maria durch ein’ Dornwald ging“. Auch die Zuhörergemeinde war mit einigen Liedern in das Programm mit einbezogen.
Anschließend hatte sich vor der Kirche schon eine große Menschenmenge versammelt, um den weihnachtlichen Klängen des St. Andreas-Posaunenchors zu lauschen.
.................................................................................................................................................

Bild der Woche