.

Diese Webseite verwendet Cookies. Mit der weiteren Nutzung von LauterNEUES erklären Sie sich damit einverstanden.

Mittwoch, 29. Mai 2024
Login



Geschrieben von Pastor Andreas Schmidt am 01. November 2023
Kirchen

"Denkzettel"

Gemeinsamer Gottesdienst zum Reformationstag der Paulus- und Andreasgemeinde

IMG_5376.jpg

Zu einem Gottesdienst zum Reformationstag hatten die St. Andreas- und die Paulusgemeinde in Bad Lauterberg eingeladen und 16 Gäste kamen. Pastor Dr. Friedrich Seven machte in seiner Predigt deutlich, dass die berühmten 95 Thesen von Luther ursprünglich für einen akademischen Disput gedacht waren, aber wegen ihres kritischen Inhalts, der das Seelenheil der Gläubigen vor dem Zugriff der Kirche sichern wollte, alsbald den umfassenden geschichtlichen Prozess ausgelöst haben, des Auswirkungen bis heute greifbar sind.

Pastor Andreas Schmidts Aufgabe war es, Denkzettel zu beschreiben. So könnte man die 95 Thesen auch als eine Art Denkzettel beschreiben. Einerseits ist er ein Zettel, um Dinge nicht zu vergessen, andererseits geht es darum, einem anderen seine Grenze, bzw. einen anderen Weg zu zeigen. Der Gottesdienst begann mit einem Theater in der Kirche durch die Organisten Margret Kernbach und beide Pastoren.


.................................................................................................................................................

Bild der Woche