.

Diese Webseite verwendet Cookies. Mit der weiteren Nutzung von LauterNEUES erklären Sie sich damit einverstanden.

Montag, 20. Mai 2024
Login



Geschrieben von Mareike Spillner, Kirchenkreis Harzer Land am 20. Dezember 2023

Kirchen

Von Frau Holle über Aschenputtel bis Tischlein deck dich

JuKi Paulus bringt Märchengottesdienst auf die Bühne

Fotos: Mareike Spillner
Fotos: Mareike Spillner
IMG_0403.jpg IMG_0407.jpg IMG_0412.jpg IMG_0413.jpg IMG_0416.jpg

Sie sind für Außergewöhnliches und Superlative in ihren Gottesdiensten bekannt: die Jugendlichen der Juki Paulus in Bad Lauterberg – der Jugendkirche der Bäderregion. Passend zur Weihnachtszeit brachten sie am Sonntag in der mit Tannen geschmückten Kirche und live im Stream einen Märchengottesdienst auf die Bühne – mit eigenen Texten, Kostümen und Ideen sowie eigener Ton- und Bühnentechnik.

Als Märchenerzähler führte dabei Kreisjugendwart Axel Peter gekonnt von Szene zu Szene. Wie live dabei waren die Zuschauer, als sie der Geschichte von Waisenkind Aurelia folgen, der auf ihrem Ausflug durch den Wald bekannte Märchengesichter begegnen. Angefangen mit der Gänsemagd, die eigentlich die Königstochter ist, die aber von ihrer bösen Stiefmutter in die Küche verbannt wurde. Doch der Glaube an Gott hilft ihr, Frieden damit zu schließen, Liebe und Hoffnung im Herzen zu tragen.

Auf ihrer weiteren Reise trifft Aurelia nach und nach Aschenputtel, Frau Holle und die Glücksmarie, Schneewittchen, Hänsel und Gretel sowie einen der drei Söhne aus „Tischlein deck dich“ – und sie alle haben etwas gemeinsam: Sie berichten von gelebter Nächstenliebe und Dankbarkeit – und sie alle probieren, das Gute im Menschen zu sehen und spüren Zuversicht in schweren Zeiten. Eine schöne (Weihnachts-)Botschaft!

Zwischendrin stimmt Axel Peter an der Gitarre zusammen mit der singstarken Gemeinde einige Lieder an – denn gemeinsames Singen verbindet. Und auch Waisenkind Aurelia schließt am Ende: „Ich habe heute viel gelernt über den Segen, das Beten und darüber, dass ich Gott danken kann!“ Zum Abschluss kamen alle Gottesdienstbesucher an diesem 3. Advent nach dem Gottesdienst noch bei Keksen, Kakao oder Kinderpunsch zusammen und miteinander ins Gespräch. Bis bald, zu einem der nächsten Motto-Gottesdienste in der JuKi Paulus!


.................................................................................................................................................

Bild der Woche