.

Diese Webseite verwendet Cookies. Mit der weiteren Nutzung von LauterNEUES erklären Sie sich damit einverstanden.

Samstag, 18. Mai 2024
Login



Geschrieben von Christian Dolle (Kirchenkreis Harzer Land) am 17. April 2024
Kirchen

Pferde, Freundschaft, Tanzen

Jugendkirche Paulus plant einen Bibi und Tina-Gottesdienst

Fotos: Christian Dolle
Fotos: Christian Dolle
DSC_0662.jpg

Beim nächsten großen Gottesdienst der Jugendkirche Paulus in Bad Lauterberg wird es um eine Hörspielserie gehen. Und um eine Zeichentrickserie, eine Filmreihe und ein Musical und einen Freizeitpark. Naja, und um Pferde. Ja, die Marke „Bibi und Tina“ ist riesig. Seitdem Tina und der Martinshof 1989 erstmals in einer Bibi Blocksberg-Hörspielfolge auftauchten, entwickelte sich die Geschichte der Freundschaft der beiden Mädchen und die Liebe zu ihren Pferden immer weiter und prägte die Kindheit mehrerer Generationen. Jetzt kommt eben auch ein Gottesdienst hinzu.

Rieke und Maxi von der Jugendkirche erläutern, dass ihnen die Idee dazu kam, weil wirklich alle im Team Bibi und Tina zumindest kennen, viele von ihnen über Jahre damit aufgewachsen sind. Vor allem die Musik können viele von ihnen ohnehin mitsingen.

Das Hauptaugenmerk wird auf den Filmen liegen, verraten sie, außerdem auf den Tanzszenen. „Es wird drei Kurzpredigten geben und größere Tanzszenen als bei vorherigen Mottogottesdiensten“, sagt Rieke. Für genau die wird schon intensiv geprobt und es sieht so aus, als habe Rieke sehr genaue Vorstellungen, die sie den anderen nun vermittelt.

„Meine Rolle ist die eines reichen Schnösels, der zu einer Art Hippie wird, also jedenfalls ein einfaches Leben zu schätzen lernt“, erzählt Maxi. Darum wird es also inhaltlich gehen und natürlich auch um das große Thema Freundschaft. Auch echte Pferde soll es geben, da ist das Team aber aktuell noch in der genauen Planung.

Der Termin für den Bibi und Tina Gottesdienst ist Samstag, der 25. Mai. Ab 17 Uhr geht es los, der Einlass ist um 16.45 Uhr. Jede und jeder ist willkommen, was ja generell für alle Veranstaltungen der Jugendkirche gilt.

Neben den Proben zu diesem Gottesdienst haben sie alle auch die Kinderkirche mit Übernachtung in der Kirche auf dem Plan, Andachten zu verschiedenen Themen oder beispielsweise den Tanzkurs zum diesjährigen Konfiball.

Einen besonderen Blick haben sie auf Kinder, die für reine Kindergottesdienste vielleicht schon zu alt sind, für manche Sitzungen der JuKi aber noch kein Interesse aufbringen. „Denen wollen wir gezielt Angebote machen und eine Lücke schließen“, sagt Rieke. Wer also ganz ungezwungen mal reinschnuppern möchte, kann jeweils dienstags in der Zeit zwischen 15.30 und 20.30 Uhr in den Jugendraum kommen und sich selbst ein Bild machen, womit sich das Team der JuKi Paulus so beschäftigt.


.................................................................................................................................................

Bild der Woche