.

Diese Webseite verwendet Cookies. Mit der weiteren Nutzung von LauterNEUES erklären Sie sich damit einverstanden.

Sonntag, 23. Juni 2024
Login



Geschrieben von Mareike Spillner, Kirchenkreis Harzer Land am 09. Januar 2024
Kirchen

Einfach zurücklehnen und genießen!

Serenade des Kirchenkreisposaunenchores diesmal in Osterhagen

Archivfoto: Mareike Spillner
Archivfoto: Mareike Spillner

Zur Weihnachtsserenade lädt der Kreisposaunenchor für den Kirchenkreis Harzer Land in diesem Jahr am Sonntag, 21. Januar, um 17 Uhr in die St. Martin-Kirche nach Osterhagen ein. Die Liturgie übernimmt Pastor Thorsten Kahle. Das vielseitige Programm beinhaltet bekannte weihnachtliche sowie freie Stücke – wie „Stern über Bethlehem“, „Tut mir auf die schöne Pforte“, „Reflections“ oder auch „Tragt in die Welt nun ein Licht“. Weihnachtslieder im Januar singen? Klar! Und das Publikum dabei so richtig zurücklehnen und genießen lassen. „Genau das hat sich der Kreisposaunenchor Harzer Land seit Jahren mit der Weihnachtsserenade im Januar auf die Fahnen geschrieben“, bestätigt Kreischorleiter Andreas Bücher, der sich zusammen mit den Mitwirkenden auf viele Zuhörer*innen freut.


.................................................................................................................................................

Bild der Woche