.

Diese Webseite verwendet Cookies. Mit der weiteren Nutzung von LauterNEUES erklären Sie sich damit einverstanden.

Dienstag, 25. Juni 2024
Login



Geschrieben von PM am 20. Januar 2013.
Polizeimeldungen

Pizzen bestellt - Pizzataxi ausgeraubt

polizei.jpg

Ein unbekannter Täter hat am Donnerstag (17.01.2013) in einer Herzberger Pizzeria zwei Pizzen bestellt, nur um das Pizzataxi auszurauben.

Der Mann ließ die Bestellung an eine Adresse in der Herzberger Hüttuferstraße, Ecke Am Langfast, liefern. Die 19-jährige Fahrerin des Pizzataxis traf dort gegen 20.50 Uhr ein, musste aber unverrichteter Dinge wieder abziehen  schließlich hatten die Bewohner der angegebenen Adresse ja gar nichts bestellt. Als sie wieder ins Auto einsteigen wollte, stieß sie der Täter von der Seite zu Boden und entriss ihr das Portemonnaie. Aufgrund der vorgefundenen Spuren vermutet die Polizei, dass der Mann am Lonauer Wasserfall entlang geflüchtet ist.

Die Frau wurde leicht verletzt. In der Geldbörse habe sich „ein relativ geringer Bargeldbetrag“ befunden, so die Polizei.

Täterbeschreibung

Vor der Tat hatte der Mann einige Zeit in unmittelbarer Nähe unter einer Straßenlaterne gestanden und war dort auf und ab gegangen. Er wird wie folgt beschrieben: Etwa 18 bis 22 Jahre alt, circa 1,75 Meter groß, schlanke bis athletische Figur. Er hatte einen auffällig dunklen Teint. Bekleidet war er mit einem schwarzen Parka mit Fellkragen um die Kapuze, die er auch aufgesetzt hatte, sowie mit einer dunklen Hose.

Zeugenaufruf

Die Polizei sucht nun Zeugen zu diesem Vorfall oder Personen, die Hinweise auf den beschriebenen Täter geben können. Hinweise an die Polizei Herzberg (Telefon 05521 / 92 00 10) oder die Polizei Osterode (Telefon 05522 / 50 80).


.................................................................................................................................................

Bild der Woche