Kürzlich haben die Faustballer des MTV Lauterberg das inzwischen 49. Hallenfaustballturnier in der..." /> . Kürzlich haben die Faustballer des MTV Lauterberg das inzwischen 49. Hallenfaustballturnier in der..." />

Diese Webseite verwendet Cookies. Mit der weiteren Nutzung von LauterNEUES erklären Sie sich damit einverstanden.

Freitag, 19. April 2024
Login



Geschrieben von PM am 07. November 2012
Sport

Schwiegershausen gewinnt Hallenfaustballturnier

MTV nimmt wieder an Punktspielen teil

Kleine, aber zufriedene Gesellschaft bei der Siegerehrung.
Kleine, aber zufriedene Gesellschaft bei der Siegerehrung.
Die verjüngte MTV-Mannschaft in der Männerklasse 1.
Die verjüngte MTV-Mannschaft in der Männerklasse 1.

Kürzlich haben die Faustballer des MTV Lauterberg das inzwischen 49. Hallenfaustballturnier in der KGS-Sporthalle um den Pokal der Stadt Bad Lauterberg ausgerichtet. In diesem Jahr nahmen an dem traditionellen Turnier nur fünf Mannschaften teil. Gespielt wurde in der Männerklasse 1 und in der

Altersklasse 50, jeweils zwei Mal zehn Minuten. Souveräner Turniersieger wurde der TSV Schwiegershausen mit 6:2 Punkten vor dem MTV 1. In der Altersklasse 50 siegten die Sportsfreunde aus Berlin vor dem PSV Osterode, Dritter wurde der MTV Lauterberg.

 

Nachwuchs für die Faustballer

Die Siegerehrung nahmen Bürgermeister Dr. Thomas Gans und der 1. Vorsitzende des MTV Uwe Speit vor. Neben dem Pokal der Stadt Bad Lauterberg gab es Sachpreise zu gewinnen. Der Bürgermeister zeigte sich sehr beeindruckt von den Spielen und freute sich, so wie Uwe Speit, über die jungen Nachwuchs-Spieler, die der MTV jetzt wieder hat. In der Männerklasse 1 spielten drei der Nachwuchsspieler mit. Sehr erfreut waren die MTV-Verantwortlichen über den Besuch des Sportfreundes Rudi Busch aus Berlin, der in Bad Lauterberg an diesem Wochenende seinen 94. Geburtstag feierte.

 

Für die Männer 1 spielten: Jörg Eckhardt, Alex Beckmann, Tim Zeppel, Erik Newe und Matthias Zeppel. In der Altersklasse 50 spielten: Wolfgang Tölle, Werner Seibt, Dr. Robert Schulz, Jürgen Meffle und Matthias Zeppel.

 

MTV nimmt wieder an Punktspielen teil

Erstmals nach langen Jahren nimmt der MTV wieder an den Punktspielen teil. Gespielt wird in der Bezirksoberliga mit den Mannschaften aus Gliesmarode, Salzgitter-Thiede, Vorsfelde, Schwiegershausen und Essenrode. Die Meisterschaft wird an fünf Spieltagen ausgetragen. Die Jungen Nachwuchs-Spieler des MTV Lauterberg nehmen zum ersten Mal an einer Meisterschaft teil. Der erste Spieltag findet am 18. November in Salzgitter-Thiede statt.


.................................................................................................................................................

Bild der Woche