Die zurzeit jüngsten Damen des SC HarzTor, die D-Juniorinnen, sind am Samstag (03.09.2016) in die Kreisligasaison gestartet. Das Ziel..." /> . Die zurzeit jüngsten Damen des SC HarzTor, die D-Juniorinnen, sind am Samstag (03.09.2016) in die Kreisligasaison gestartet. Das Ziel..." />

Diese Webseite verwendet Cookies. Mit der weiteren Nutzung von LauterNEUES erklären Sie sich damit einverstanden.

Donnerstag, 13. Juni 2024
Login



Geschrieben von Michael Mattern-Stein (SC HarzTor) am 04. September 2016
Sport

Drei Punkte zum Saisonstart

Fußball D-Juniorinnen Kreisliga: SVG Göttingen – SC HarzTor 2:5 (1:2)

276.jpg

Die zurzeit jüngsten Damen des SC HarzTor, die D-Juniorinnen, sind am Samstag (03.09.2016) in die Kreisligasaison gestartet. Das Ziel war klar: Drei Punkte aus Göttingen mit nach Hause zu nehmen.

Die Gastgeberinnen machten in der Anfangsphase viel Druck auf dem schwierig zu spielenden Kunstrasen, auf den kurzfristig ausgewichen worden war. Nach kurzer Zeit gelang es ihnen, in Führung zu gehen. Doch dann wachten die Mädels des SC auf, erhöhten den Druck und ließen den Gegnern des SVG Göttingen keine Räume. Die Belohnung sollte folgen: Alma Pepic traf nach einem kurzen Solo zum Ausgleich. Doch die Mädchen wollten mehr. Nach mehreren guten Versuchen gelang es erneut Pepic, den Spielstand zu erhöhen. So ging man mit drei verletzungsbedingten Rückschlägen und einem verdienten 2:1 in die Halbzeit.

Nach Wiederanpfiff lief erst alles gut für HarzTor, sodass Alma Pepic auch kurze Zeit später auf 3:1 erhöhen konnte. Das Spiel in trockenen Tüchern geglaubt ließ die Konzentration etwas nach – die SVGlerinnen konnten ihre Gäste kurz noch einmal in die Schranken weisen und zogen durch sehr flüssiges Konterspiel zum 3:2 nach. Doch jetzt wussten die HarzTor-Mädchen, dass Nachlassen keine Option ist. Mit geschicktem Einteilen der Kräfte, wiederholten katzenähnlichen Reaktionen von Johanna Heitmüller und schönem Passspiel konnte Leoni Küster nach zwei schönen Pässen zum 5:2-Endstand verwandeln.

 

Nächstes Spiel am 9. September auf der Augenquelle

So hofft der SC HarzTor auf weitere spannende Spiele. Schon am kommenden Freitag (09.09.2016) begrüßen die Mädels den FC Eintracht Northeim auf der Augenquelle. Anpfiff ist um 17.30 Uhr.


.................................................................................................................................................

Bild der Woche