.

Diese Webseite verwendet Cookies. Mit der weiteren Nutzung von LauterNEUES erklären Sie sich damit einverstanden.

Mittwoch, 28. Februar 2024
Login



Geschrieben von PM Jugendring Harzland e.V. am 21. November 2023
Vereine und Verbände

Vier neue Institutionen sind Mitglied beim Jugendring Harzland e.V.

Erfolgreiche Vollversammlung in Herzberg

v.L.n.R: Sven Ludwig, Emir Okka, Silke Mursal-Dicty, Svenja Rudloff, Sabrina Kohlrausch, Burkhard Brömme, Moritz Dicty. Es fehlt: Christian Bleicher: Foto: Jugendring Harzland e.V.
v.L.n.R: Sven Ludwig, Emir Okka, Silke Mursal-Dicty, Svenja Rudloff, Sabrina Kohlrausch, Burkhard Brömme, Moritz Dicty. Es fehlt: Christian Bleicher: Foto: Jugendring Harzland e.V.

Der Jugendring Harzland e.V. hat erfolgreich seine diesjährige Vollversammlung in Herzberg am Harz am Samstag, den 11. November 2023 abgehalten. Die Vollversammlung war, wie gewohnt, eine informative und konstruktive Zusammenkunft von Delegierten des Jugendrings Harzland. In der „Informationspause“ gab es einen regen Austausch unter den Netzwerkpartnern. Während der Vollversammlung wurden interessante Anregungen für die weitere Jugendring-Arbeit an den Vorstand herangetragen.

In der Versammlung wurden folgende neue Mitglieder durch die Vollversammlung aufgenommen: - Ehrenhafter Verein e.V. - Hof-Andersartig e.V. - Tambour Cours Herzberg e.V. - DemokraTeaTime e.V.

Im Rahmen der Vollversammlung fand eine Teilneuwahl des Vorstands statt. In den geschäftsführenden Vorstand wurde Svenja Rudloff neugewählt, Silke Mursal-Dicty wiedergewählt. Im erweiterten Vorstand wurden Sabrina Kohlrausch als Beisitzerin wiedergewählt und Emir Okka als neues Mitglied gewählt. Zusätzlich erhielten Mitgliedsverbände die Gelegenheit, Infomaterialien ihres Vereins/Verbandes bei der Veranstaltung auszulegen, um ihre Aktivitäten zu präsentieren und die Vernetzung zu stärken.


.................................................................................................................................................

Bild der Woche