.

Diese Webseite verwendet Cookies. Mit der weiteren Nutzung von LauterNEUES erklären Sie sich damit einverstanden.

Mittwoch, 19. Juni 2024
Login



Geschrieben von Swenja Tölle am 23. Januar 2013
Vereine und Verbände

Zahlreiche Ehrungen beim SVL

Prominentes Mitglied: Bibiana Steinhaus ist schon 25 Jahre dabei - Nächstes Jahr 100-jähriges Vereinsjubiläum

352.jpg 356.jpg 358.jpg


Zahlreiche Ehrungen nahmen der 1. Vorsitzende des SVL Klaus Henkel und Geschäftsführer Rainer Eckstein am Samstagnachmittag im Vereinsheim auf der Augenquelle vor. Auch das wahrscheinlich berühmteste Vereinsmitglied Bibiana Steinhaus stand auf der Liste der zu Ehrenden. Sie ließ ihren SVL natürlich nicht warten und nahm sich die Zeit, ihrer Heimatstadt Bad Lauterberg und ihrem Verein, wo ihre Fußballkarriere begann, einen Besuch abzustatten.

Bei Kaffee und selbstgebackenen Kuchen der Vereinsbetreiber Böttcher verging die gemeinsame Zeit sehr schnell. Klaus Henkel zeigte sich stolz über seinen finanziell unabhängigen Verein der zur Zeit trotz demografischen Wandels noch 450 Mitglieder hat und mit 12 spielenden Mannschaften im Spielbetrieb stark vertreten ist.
Außerdem wies der 1. Vorsitzende auf die Jubiläumsfeier im kommenden Jahr hin, wo der SVL seinen 100. Geburtstag feiern kann. Am 24.Mai 2014 wird es aus diesem Anlass einen großen Jubiläumsball geben und die Einstimmung auf das Jubi-Jahr findet bereits im Juni 2013 auf der Augenquelle statt. Hier treffen sich bereits alle Aktiven und ehemaligen Spieler.

Die Ehrungen am Samstag bezeichnete Henkel ebenfalls als ein ganz besonderes Ereignis - ohne den Eintritt der Jubiläumsmitglieder in den SVL hätte schließlich keine Ehrung statt finden können und die langjährigen Mitglieder hätten auch nicht viele Freundschaften, die schon in ihrer Jugendzeit beim hiesigen Fußballverein entstanden sind bis heute pflegen können. „Allen voran steht beim SVL jedoch der Spaß an der Sache! So soll es bleiben“ so der 1. Vorsitzende.

Die Ehrungen im Einzelnen:

Für 25 jährige Vereinszugehörigkeit wurden Thomas Henkel, Thomas Peix, Bibiana Steinhaus und Jens Willmer mit der Vereinsnadel und eine Urkunde geehrt. Ralf Guss, Karl-Heinz Höche, Frank Meier und Joachim Thorun nahmen die Goldene Ehrennadel für 40jährige Mitgliedschaft im SVL entgegen. Bereits 50 Jahre im Verein ist Gerhard Rippa und erhielt zusätzlich noch einen Pokal. Das langjährigste Vereinsmitglied, das Klaus Henkel und Rainer Eckstein in diesem Jahr auszeichnen konnten, war Erich „Stachel“ Heitmüller. Seit 60 Jahren zeigt Heitmüller Vereinstreue und stellte in vielen Spielen für den SVL sowohl seine fußballerischen Qualitäten als auch seinen hartnäckigen Kampfgeist unter Beweis.
.................................................................................................................................................

Bild der Woche