.

Diese Webseite verwendet Cookies. Mit der weiteren Nutzung von LauterNEUES erklären Sie sich damit einverstanden.

Freitag, 14. Juni 2024
Login



Geschrieben von Margret Freund-Breuer (DRK Bad Lauterberg) am 21. Oktober 2015
Vereine und Verbände

Blutspende mit besonderen Ehrungen

DRK Bad Lauterberg hat 106 Spenderinnen und Spender begrüßen können, darunter auch zwei ganz besonders treue

Ozapft is: Zum Oktober-Termin sind wieder zahlreiche Blutspender ins Haus des Gastes gekommen.
Ozapft is: Zum Oktober-Termin sind wieder zahlreiche Blutspender ins Haus des Gastes gekommen.

Sage und schreibe 135 Mal hat Eugen Zaft bereits Blut gespendet. Dafür wurde er am Dienstag (20.10.2015) von Rita Seibt, der Blutspendebeauftragten des DRK Bad Lauterberg, mit einer Auszeichnung bedacht. Auch Rosita Steinecke wurde für 90-maliges Blutspenden besonders geehrt.

Der Oktober-Blutspendetermin im Haus des Gastes war gut besucht: 106 Spenderinnen und Spender zählten die Verantwortlichen, darunter insgesamt zwölf Jubilare und drei Erstspender.

Sehr gelobt wurde wieder das Buffet, bei dem man sich bei heißer Suppe, vielfältig belegten Schnittchen, Obst und Kuchen regenerieren konnte.

 

Jubilare und nächster Termin

Über folgende weitere Jubilare konnte das DRK sich freuen: Sven Moser (65. Spende), Heiko Rumohr (60.), Eckard Werger, Petra Voigt und Ruth Lobenstein (alle 55. Spende), Bettina Noak (50.), Anja Apel und Mike Noak (30.), Petra Mehmke (25.) und René Prophet (20. Spende).

Der nächste Blutspendetermin des DRK findet am 2. Februar 2016 statt.


.................................................................................................................................................

Bild der Woche