.

Diese Webseite verwendet Cookies. Mit der weiteren Nutzung von LauterNEUES erklären Sie sich damit einverstanden.

Donnerstag, 30. Mai 2024
Login



Geschrieben von PM am 28. Juni 2013
Vereine und Verbände

„MTV verliert großartige Mitarbeiterin“

Beim Saisonabschluss der gemischten E-Jugend 2 und D-Jugend 2 der HSG verabschiedet der MTV seine erste FSJlerin

Blumen zum Abschied
Blumen zum Abschied

Einen gelungenen Saisonabschluss haben die Jungs und Mädels der gemischten E- und D-Jugend der HSG am Freitag (21.06.2013) gefeiert. Zum Bowlen trafen sie sich in Hattorf und hatten viel Spaß dabei. Mit über 30 Kindern waren alle Bahnen gut besetzt und die Eltern konnten sich bei gutem Wetter im Garten der Anlage angeregt austauschen. Nach zweistündigen Bowlen mussten sich alle erst einmal stärken.

Zum Abschluss wurde dann die erste „FSJLerin“ im MTV Lauterberg verabschiedet. Denise Pietsch war die erste Jugendliche, die im Verein ein Freiwilliges Soziales Jahr (FSJ) absolvierte. Sie hatte ihren Einsatz im Kinderturnen, Mutter/Kind-Turnen und in der Handball-Abteilung. „Mit ihr verliert der MTV Lauterberg eine großartige Mitarbeiterin“, sagt MTV-Vorsitzender Uwe Speit. Denise sei durch ihre Fröhlichkeit und Natürlichkeit und ihr Können bei allen Kindern großartig angekommen. „Für eine oder einen kommenden FSJler hat sie die Latte hoch aufgelegt“, so Speit.


.................................................................................................................................................

Bild der Woche