.

Diese Webseite verwendet Cookies. Mit der weiteren Nutzung von LauterNEUES erklären Sie sich damit einverstanden.

Donnerstag, 13. Juni 2024
Login



Geschrieben von ski am 23. August 2022

Wirtschaft

Großes Interesse am Thema Photovoltaik

Beim Tag der offenen Tür bei Rhotec informierten sich zahlreiche Besucher über die Stromerzeugung auf dem eigenen Dach

b_590_0_16777215_00_images_stories_com_form2content_p16_f16845_rhotec_b.jpg
Wechselrichter, Batteriespeicher, Wallbox: hier konnten sich die Besucher aus erster Hand informieren
Wechselrichter, Batteriespeicher, Wallbox: hier konnten sich die Besucher aus erster Hand informieren
Dachdeckermeister Rolf Kiene-Rösler klärte Fragen zur Dachbefestigung
Dachdeckermeister Rolf Kiene-Rösler klärte Fragen zur Dachbefestigung

Das Thema Photovoltaik trifft den Nerv der Zeit – angesichts der aktuellen Krise, den steigenden Energiepreisen und den ungewissen Aussichten interessieren sich viele Hausbesitzer für die Möglichkeiten der Sonnenstromerzeugung auf dem eigenen Dach. Daher war beim Tag der offenen Tür bei Rhotec in Bad Lauterberg am Samstag (20.08.22) auch schon am Vormittag jede Menge los, und Denis Helbing und sein Team beantworteten zahllose Fragen rund um Photovoltaikmodule, Batteriespeicher, Wallboxen etc.. Auch die Möglichkeiten, das eigene Heizungssystem mit dem preiswert selbst erzeugten Strom durch einen PV-Heizstab zu unterstützen, interessierte viele. Dachdeckermeister Rolf Kiene-Rösler hatte eigens zwei Beispieldachmodelle aufgebaut, um zu demonstrieren, wie so ein Photovoltaikmodul denn überhaupt befestigt wird. Nun gilt es erst einmal, die zahlreichen Beratungsanfragen abzuarbeiten. Denn die Voraussetzungen sind bei jedem Gebäude unterschiedlich: von der Dachart über den Zählerschrank bis zum Heizungssystem fließen dabei viele Informationen ein. Mit der Resonanz zeigte sich Helbing sehr zufrieden. Allerdings, eine Sache hat ein bisschen gefehlt: die Sonne hat sich ausgerechnet am Samstag ein wenig zurückgehalten….



.................................................................................................................................................

Bild der Woche