.

Diese Webseite verwendet Cookies. Mit der weiteren Nutzung von LauterNEUES erklären Sie sich damit einverstanden.

Freitag, 14. Juni 2024
Login



Geschrieben von PM Berufsfachschule Dr. Muschinsky am 17. Oktober 2022
Wirtschaft

25 angehende Physiotherapeut*innen begannen ihre Ausbildung

Berufsfachschule Dr. Muschinsky begrüßt den 36. Kurs

Foto: Berufsfachschule Dr. Muschinsky
Foto: Berufsfachschule Dr. Muschinsky

Anfang Oktober begann für die 25 neuen Physiotherapieschüler der Schulalltag in Bad Lauterberg. Herzlich und auch spaßig wurden sie vom Oberkurs am ersten Tag in Empfang genommen. Dies gehört hier zur guten Tradition, genau wie die Begrüßung durch den Geschäftsführer des Unternehmens und einen Vertreter der Stadt Bad Lauterberg. Benjamin Muschinsky freute sich, wieder in junge aufgeschlossene und interessierte Gesichter der neuen Schüler und Schülerinnen zu blicken, die sich für den schönen Ort Bad Lauterberg und die Berufsfachschule Dr. Muschinsky entschieden haben.

„Wir sind eine Schule mit fast 60jähriger Erfahrung und unterrichten immer auf einem sehr hohen Niveau“, so Herr Muschinsky. Er wies darauf hin, dass unsere Absolventen nach der Ausbildung sehr schnell eine Anstellung finden (natürlich auch im eigenen Unternehmen); oft schon sogar, bevor sie ins Staatsexamen gehen. Uwe Speit, als stellvertretender Bürgermeister, begrüßte die neuen Schüler in einer Stadt, in der der Gesundheitssektor mit 3 großen Kliniken ein wichtiger Arbeitgeber ist. Er lud sie ein, den Ort näher kennenzulernen und die vielen interessanten Seiten zu entdecken. Für das Freizeit- und Erlebnisbad Vitamar überreichte er den jungen Physiotherapieschülern je eine Freikarte.


.................................................................................................................................................

Bild der Woche